Legasthenie und Therapie

Veröffentlicht auf von Rechtschreibbär

Oft werde ich zu Beginn einer Therapie gefragt, wie lange die Therapie dauern wird. Eine Antwort darauf käme einem Orakel gleich. So individuell Kinder sind, so individuell sind die Zeiten bis Erfolge sichtbar werden. Die Annahme eine Therapie zu beginnen und gleich im nächsten Schulhalbjahr bessere Zensuren zu schreiben ist meist unrealistisch, obwohl auch möglich.

 

Bei einer wöchentlichen Förderstunde ist mit einem Zeitrahmen von einem bis zu drei Jahren zu rechnen. Die von Behörden getragenen Stunden liegen in der Regel zwischen 30 und 60. Zieht man die Ferien ab und rechnet andere Ausfallzeiten wie Krankheit oder Klassenfahrten hinzu, ergibt sich bei 60 Förderstunden eine Therapiezeit von ca. 11/2 Jahren. Meist beginnen aber grade dann erst Erfolge sichtbar zu werden. So ist es also nicht selten, dass Kinder zwei Jahre und länger in Therapie sind.

 

Wie lange eine Therapie letztlich wirklich dauert ist nie vorherzusagen.

 

Ebenso wie die Dauer der Therapie sind Kosten immer ein großes Fragezeichen. Eine Einzeltherapiestunde kann um die 50€ liegen. Zuvor sollte deshalb immer der Leistungsrahmen abgeklärt werden. Wo liegt das Hauptaugenmerk der Therapie und wie lange dauert die Stunde? 45 oder 60 Minuten. Oft wird keine Zeitstunde abgerechnet, sondern eine 45 Minuten dauernde Schulstunde. Daraus ergeben sich versteckte Preisunterschiede auf die es zu achten gilt.

 

Eine Therapie ist also weder mit den Kosten, noch mit der Länge (der Dauer) mit einer Nachhilfe gleichzusetzen, die oft nur über ein paar Wochen benötigt wird, um versäumten Schulstoff nachzuholen oder zu vertiefen.

 

Qualifizierte Legasthenietherapien brauchen ihre Zeit und haben ihren Preis, beides wird oft unterschätzt. Liegt für Ihr Kind ein amtsärztliches Gutachten vor, so können die Ausgaben für die Therapie unter Umständen als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend gemacht werden. Das sollten Sie mit Ihrem Steuerberater prüfen.

 

Nutzen Sie die kostenlosen Beratungsstunden, um sich einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichen Möglichkeiten und Angebote zu verschaffen.

 

 

 

Veröffentlicht in Tipps und Übungsvorschläge

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post