Hilfe, die Umlaute sind weg! Teil II

Veröffentlicht auf von Rechtschreibbär

Das narrische Konigreich

 

Im zweiten Konigreich geht es etwas verruckter zu. Dort lebt eine narrische Konigin die alles liebt das glitzert, funkelt und glanzt. Ihr Konigreich besteht aus einem großen prachtigen Marchenwald.

 

An dessen hochster Stelle, auf einem weitherausragenden Hugel steht ihr Marchenschloss. Leider sind die Baume des Waldes sehr dicht und sehr dunkel, deshalb nennen die Menschen den Marchenwald auch den schwarzen Wald.

 

Eines Tages hatte die narrische Konigin, die fur ihre verruckten Einfalle bekannt ist, eine glanzende Idee. Sie saß vor dem Spiegel, kammte ihre schwarzen Haare, flocht sich rotliche Bander hinein und plotzlich fiel ihr ein wie sie den dunklen Wald aufhubschen konnte. Namlich ebenso wie ihre schonen schwarzen Haare. Mit bunten Bandern und Tuchern. Sie sammelte prachtige Tucher, bunten Tull und alle Bander die sie finden konnte und schmuckte damit die Baume ihres Marchenwaldes. uberall, an Asten und Zweigen, flattern nun bunte, manchmal sogar lochrige Stoffstreifen, die die Konigin dort aufhangen ließ. Das Geflatter der bunten Schmuckstucke hat inzwischen alle Vogel aus dem Konigreich vertrieben, aber das macht der Konigin nichts aus.

 

Sie liest fur ihr Leben gerne dicke Bucher und das larmende Gezwitscher der Vogel findet sie dabei nur lastig. Deshalb ist es ihr ganz recht, dass alle Vogel in das angrenzende Konigreich ihres Bruders gefluchtet sind. Sie genießt die Stille in ihrem Marchenwald.

 

Ihr Lieblingsplatzchen ist eine Bank vor einer Hecke, die im Sommer viele rote Roschen tragt. Dort sitzt sie fast taglich und wartete auf die prachtigen Schmetterlinge mit den im Wind flatternden Tuchern und Bander einen frohlichen Reigen tanzten. Manchmal hort sie sogar das leise Gelachter der Schmetterlinge - so still ist es in ihrem Reich.

 

 

© Angelika Schütgens 2012

  

 

 

Veröffentlicht in Tipps und Übungsvorschläge

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post